Dienstag, 6. Mai 2014

Part 3 - Frühlings Knit Along

Das Warten hat sich gelohnt! Die Sonne kommt endlich wieder heraus und bringt mein soft gelbes Garn zum Strahlen.

Von Part 3 war ich anfangs nicht so recht begeistert. Mein Strickbild war mir viel zu locker und hat die Maschen an der Stelle, wo 3 Maschen zusammen gestrickt werden, sehr auseinander gezogen. Also habe ich noch einmal begonnen, diesmal mit Nadelstärke 5 und mit teilweise verschränkt gestrickten Maschen. Das hat mein Maschenbild deutlich gleichmäßiger erscheinen lassen, sodass ich sogar nach einem Muster Rapport wieder zur Nadelstärke 6 zurückkehren konnte.

Das Muster gefällt mir sehr gut und kommt nach dem Spannen bestimmt noch besser heraus.

Bei Part 4 bin ich schon über die Halbzeit hinaus.




































It was worth to wait! Finally the sun comes out again and brings my soft yellow yarn to shine.

At first I was not quite enthusiastic about part 3. My knitting image was much too loose and the mesh was drawn very apart at the point where 3 stitches are knit together. So I started again, this time with needle size 5 and with partially twisted stitches. That made my mesh structure more evenly, so that I could even return to needle size 6 again after one pattern repeat.

I really like the pattern and I'm already over the half at part 4.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen