Freitag, 30. Dezember 2016

Finally Cat Content!

Ich wünsche mir ja schon lange, lange eine Katze. Meine Paula ist bei meinen Eltern geblieben, als ich das Nest verließ und wir mussten eine Fernbeziehung führen. Doch nun ist es endlich soweit.


Lui ist bei uns eingezogen - ein stattlicher, fast 3 Jahre alter Maine Coon Kater, der unser Herz im Sturm erobert hat! Mittlerweile hat er sich schon sehr gut bei uns eingelebt und macht, was eine Katze so macht. Wolle attackieren! Es ist aber auch zu verlockend, wenn ich beim Wickeln mit den Fäden umher fuchtel - da kann er ja nur ausrasten.


Aber bei diesem Strang aus der Weihnachtswollwichtel-Aktion habe ich sofort den Zeitlupenmodus angeworfen und den Kater ganz vorsichtig aus der Wolle "entfernt". Ich habe ja genügend Reste-Bobbel, mit denen er sich ausgiebig beschäftigen kann.

Und schon ist dies der letzte Post in diesem Jahr. Der Dezember ist rum und 2017 steht in den Startlöchern. Der Januar ist bei mir bereits vollgepackt mit Arbeit. Und auch die Wochenenden sind mit Arbeit und/oder Punktspielen belegt, sodass die Strickzeit wohl sehr kurz kommen wird.
Aber alles halb so wild. Gerade fühle ich mich sehr entspannt, liegt wohl an dem Kater ;) Und ein wenig Stricken kann man immer einbauen, und sei es ebend in der Bahn zur Arbeit.
Und im Februar wartet auch eine Woche Urlaub auf mich!


Kommt alle gut ins nächste Jahr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen