Sonntag, 15. Januar 2017

Auf in 2017!

Eigentlich bin ich viel zu spät dran für die üblichen Sprüche zum neuen Jahr, aber nichts desto trotz möchte ich dennoch einen kleinen Jahresrückblick zeigen.

Und zwar habe ich meine "erfolgreichen" Projekte zusammen gestellt.  Sicherlich habe ich noch weitaus mehr gestrickt, verworfen und geribbelt - aber dafür ist doch einiges fertig geworden. Immerhin auch 2 Oberteile!

Doch auch in diesem Jahr werde ich wohl hauptsächlich Socken stricken. Socken sind eben einfach sehr dankbar. Ein ideales Zwischendurch-Gestrick und dabei auch transportfähig. Und es ist auch nicht schlimm, wenn sie mal eine Weile liegen bleiben, weil man vor lauter Anstrick-Wut mehrere in Arbeit hat, denn man findet immer schnell wieder rein.
Und am Ende passen sie immer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen