Sonntag, 12. März 2017

Der Oktopus wird endlich zum Cardigan!

Ich glaube ja selbst nicht, was ich hier sehe... Ärmel! Am Cardigan Peaches - angeschlagen im Oktober. An sich ist die Zeitspanne für so einen Oversize-Cardigan gar nicht mal schlecht. Zumindest bei meinem Stricktempo. Aber da ich irgendwann im Januar herum schon den größten Teil geschafft hatte und nur noch 2 Ärmelbündchen mit je ca. 50 Reihen gestrickt werden mussten - Dafür hat es dann doch ziemlich lange gedauert!

Und während ich das hier schreibe, habe ich den Cardigan schon gewaschen, ein paar vorsichtige Schleuder-Runden drehen lassen und nun trocknet er so vor sich hin.
Morgen werde ich ihn gleich anziehen. Glücklicherweise befinden sich die Temperaturen noch im eher unteren Bereich.

So flauschig, da kann Lui nicht widerstehen die Massage-Tatzen anzusetzen. Ich konnte gerade so eine Decke dazwischen legen, damit er mir mit seinen Krallen keine Fäden zieht.

Der Klops weiß aber auch, wie er sich positionieren muss, um gut auszusehen ;)




1 Kommentar:

  1. Ein tolles Tier,Decke unter die Flauschattacke legen ist gut- werde ich mir merken,bin gespannt auf Tragefotos... Grüße von Doro

    AntwortenLöschen